Freitag, 3. Januar 2014

Blitzrezept - Marzipankartoffeln

Hallo und herzlich willkommen in Jahr 2014! Ich hoffe ihr seit alle gut reingeruscht. Heute möchte ich euch ein ganz fixes Rezept vorstellen, was sich auch super als kleines Mitbringsel für spontane Einladungen macht. Die Marzipanliebhaber unter euch werden sich freuen. Es handelt sich um Marzipankartoffeln. Ihr benötigt:
  • Marzipanrohmasse
  • Zimt







Knetet das Marzipan bis es weich ist, aber noch nicht so dolle klebt. Teil es kleine Protionen und rollt Kugeln. Meine wiegen um die 10 g pro Kugel. Wälzt die Kugeln im Zimt. Alternativ könnt ihr auch Kokosraspeln, gehackte Mandeln, Schokostreusel oder was euch immer auch einfällt nehmen.

Die kleinen Kugeln sind immer der Hit und sorgen für lächelne Gesichter.


Kommentare:

  1. ich würde eine mischung aus ungesüsstem kakao und zimt empfehlen - nur zimt könnte etwas zu heftig sein - oder?

    aber auf jedenfall eine schnelle und tolle idee!! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Mum liebt sie so sehr gern, also nur mit Zimt :) , aber eine gute Freundin von mir, hat den Zimt auch mit Kakao gemischt. Ist ein guter Tipp!

      Löschen