Sonntag, 11. August 2013

Süße Postkette - Erdbeersirup

Heute möchte ich den letzten Teil aus meinen Paket für die "Süße Postkette" zeigen. Aber zuerst zeig ich euch mal den Inhalt vom Paket was ich erhalten habe. Ich glaube nämlich, dass habe ich noch gar nicht gemacht. Mein Paket kam von der lieben Manuela von Phantastisch Kreativ.


Im Paket waren: Kokos - Keks - Pralinen, Beeren - Sirup, ein Deko Fondant - Törtchen und süße Kekskringel. Alle Sachen waren super lecker. Die Kekskringel sind richtig auf der Zunge zerfallen. Ein Traum!!!!! Das Törtchen steht als süße Erinnerung bei mir im Regal. Danke nochmals liebe Manuela! <3

Die letzte Komponente in meinen Paket ist der Erdbeer - Sirup der ohne viel Aufwand und Zutaten auskommt und ein wahres all round Talent ist. Ihr benötigt:
  • 1 kg Erdbeeren
  • Zitronenschale
  • 500 ml Wasser
  • 1 kg Zucker




Die Erdbeeren putzen, entgrünen und in grobe Stückchen in eine große Schüssel schneiden. 500 ml Wasser und die Zitronenschale dazugeben. Gut druchrühren und Schüssel über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag die Früchte pürrieren und durch ein Sieb geben, um grobe Teilchen und einen Teil der Nüsschen zu entfernen.


Zur durchgesiebten Flüssigkeit nun die Packung Zucker geben und alles verrühren. Flüssigkeit in einen Topf geben und auf dem Herd aufkochen lassen. Den Schaum abschöpfen und den Sirup in sterile Flaschen abfüllen. Ihr bekommt aus der Masse etwas mehr wie einen Liter raus.

Der Sirup ist ein echtes Wunderwerk. Es erinnert mich im Geschmack an die Erdbeersoße beim Italiener mit den schönen großen Eisbechern. Ich nutze es weiterhin um Erdbeerbrause zu machen oder gebe ihn als Tüpfelchen auf dem i, in verschiedene Teesorten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen