Mittwoch, 27. März 2013

Brandnooz Box März 2013

Heut war es endlich soweit und die Brandnooz Box wurde soeben vom lieben Postmann gebracht. Für alle, die wissen wollen was die Brandnooz Box ist -> hier entlang


Auch die März Box steckt wieder voller Köstlichkeiten und ich muss sagen seitdem ich die Box habe, wird sie von mal zu mal besser. Ich bin dieses mal richtig begeistert und ich denke nicht, dass alles bis Ostern durchhalten wird.


Wie ihr seht ist der Karton sehr prall gefüllt. Diesmal kann ich auch wirklich alles selbst verwerten und gebe nix weg. Und nun wie immer nochmal die Produkte im einzelnen.


Fanta Beaches of the World Pfirsich Mix - 0,89 Euro
Todd's Push&Chill - 2,99


Beginnen wir mit den flüssigen Köstlichkeiten. Fanta trinke ich sehr mal zwischendurch und ohne Zucker ist natürlich noch besser, als die normale. Zum Geschmack kann ich noch nix sagen, da ich sie erst morgen probieren werde, aber die Fanta World's schmeckten mir bisher immer sehr gut und so denke ich wird es auch diesmal sein.  Push&Chill sind alkoholische Cocktails zum selbst mixen. In der bläulichen Flüssigkeit schwimmt ein Täschen drin, in der sich ein Fruchtdepot befindet, dass man zerquetschen soll. Die ganze Packung nochmals gut schütteln und fertig ist der Cocktail. Ich bin ein wenig skeptisch wie das schmecken soll. Ich bin generell blauen fertig Getränken ein wenig abgeneigt.



Lamberts American Cookie Kuchen - 1,99 Euro


American Cookie plus Kuchen klingt traumhaft. Lange werden sie nicht mehr verpackt sein. In der Box lagen die Sorten Double Choc und Withe Chocolat Hazelnut.



Pullmool Ingwer-Zitrone - 1,49 Euro
HEINZ Hot Sauce - 2,99 Euro


Bei dem Wetter da draußen kommen die Hustenbonbons sehr gelegen. Pullmoll ist eine tolle Marke, die ich gern bei Krankheit lutsche und auch die immer wieder neuen Geschmacksrichtungen wissen zu überzeugen. Der Bonbon schmeckt im ersten Moment sehr starl nach Ingwer, die Zitrone kommt dann intensiv hinterher. Für Schärfemuffel wie mich bleibt auch die Schärfe des Ingwers nicht verborgen, aber es ist angenehm. Hot Sauce wird sicherlich zur Grillsaison zum Einsatz kommen. Ich freu mich schon drauf. Natürlich meide ich dann das dort eingelegte Fleisch. :p



Seeberger Ananas ungezuckert - 2,99 Euro
belVita Frühstückskeks - 2,89 Euro
Kölln Flocken - 1,89 Euro


Beim öffnen der Ananastüte kam mir ein sehr fruchtiger und intensiver Ananasgeruch entgegen. Die Stückchen schmecken sehr lecker. Einige sind ein wenig zäh, aber das ist ehr die Ausnahme. Im Kuchen oder Keksen oder auch pur zu genießen. Auch die belVita Frühstückskekse habe ich schon probiert. Bei mir kamen sie in der Sorte Honig&Nuss mit Schokoladenstücken an. Ich kann wirklich nur lecker sagen. Ob sie halten was sie versprechen, weis ich allerdings nicht. Die Kölln Flocken kommen mir gerade recht, da ich noch die Hafermilch aus der Februar Box habe und dort in vielen Rezepten die Flocken verlangt werden. Kaufen wollte ich sie mir aufgrund des Preises allerdings nicht, aber nun hab ich sie ja und sie werden zum Einsatz kommen.

Wie ihr seht wieder eine gelungene Box, die mich sehr erfreut hat. Die Box hatte diesmal einen Warenwert von 18,12 Euro.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen